Versicherungsportal für Reiserücktrittsversicherungen mit allen Testsiegern

Reiserücktrittsversicherung von Holidaycheck

Bei der Reiserücktrittsversicherung Holidaycheck handelt es sich um ein Produkt, welches in Kooperation mit dem Versicherer Elvia angeboten wird. Hier ist die Deckung der Kostenübernahme bei einer gebuchten und nicht angetretenen Kreuzfahrt im Versicherungspreis enthalten.

Um von den Leistungen der Reiserücktrittsversicherung Holidaycheck zu profitieren ist es nicht notwendig, die Versicherung schon vor der Reisebuchung zu wählen. Doch muss der Versicherungsnehmer spätestens 30 Tage vor Reiseantritt einen Vertrag abschließen um bei unvorhergesehenen Ereignissen wie Arbeitslosigkeit oder Aufnahme einer neuen Arbeitsstelle, Schwangerschaft, Krankheit oder einem Todesfall von der Reise zurücktreten zu können. Der Versicherungsschutz gilt weltweit und schließt Kreuzfahrten ein. Als Versicherungsnehmer kann man zwischen einem Single-, Paar- oder Familientarif wählen und so die für sich passende Reiserücktrittsversicherung Holidaycheck abschließen. Durch den möglichen Abschluss auch nach der Buchung einer Reise hat der Versicherungsnehmer die Option, die Reiserücktrittsversicherung Holidaycheck nur für die gebuchte und bezahlte Reise abzuschließen und sich optimal vor Reiseantritt zu versichern.

Die Reiserücktrittsversicherung Holidaycheck verlangt vom Versicherungsnehmer eine Selbstbeteiligung von 20%, mindestens aber 20 Euro, sollte er die Leistungen in Anspruch nehmen und eine Reise stornieren. Sie zahlt bei verschiedenen Gründen für die Stornierung. Um eine optimale Absicherung zu erhalten sollte der Versicherungsnehmer die Reiserücktrittsversicherung Holidaycheck passend zum Reisepreis buchen.