Versicherungsportal für Reiserücktrittsversicherungen mit allen Testsiegern

Nachrichten

All posts in Nachrichten

AIDA 2015/2016 mit neuer Reiserücktrittsversicherung

Der Name AIDA steht für luxuriöse Kreuzfahrten auf Ozeanriesen. Da diese Form des Urlaubs seinen Preis hat, sind Reiserücktrittsversicherungen stets ein Teil des Angebots, um die Gäste finanziell im Falle eines Falles weich landen zu lassen. Der neue Katalog von AIDA für die Jahre 2015 und 2016 ist erschienen. Mit an Bord: Eine neue Reiserücktrittsversicherung, die zum Wohle der Kunden verbessert worden ist. Jetzt sichert sie wirklich für jedes mögliche Problem ab. 
zum Artikel →

Reiserücktritt-Versicherungen: Die Testsieger der Stiftung Warentest

Das Jahr 2014 lockt mit vielen Höhepunkten: Die Olympischen Winterspiele stehen ebenso an wie die Fußball-Weltmeisterschaft der Herren. Pünktlich zum Start dieses „Super-Reisejahres“ hat die „Stiftung Warentest“ 97 Reiserücktrittsversicherungstarife unter die Lupe genommen. Überzeugen konnte vor allem ein Anbieter. Zudem haben die Experten der „Stiftung Warentest“ noch einen wichtigen Ratschlag an der Hand.
zum Artikel →

Ski-Urlauber brauchen eine Auslandskrankenversicherung

Winter, Weihnachten und Silvester sind für viele Deutsche gleichbedeutend mit Reisezeit. Sie packen ihre Skisachen zusammen und machen sich auf den Weg in die Schweiz, nach Österreich oder Italien, um sich durch ihren Lieblingssport zu erholen. Nicht fehlen im Gepäck darf bei so einem Urlaub allerdings eine Auslandskrankenversicherung. Denn Zwischenfälle können teuer werden – und die gesetzliche Krankenversicherung von Zuhause ist kein echter Ersatz.
zum Artikel →

Reise muss so schnell wie möglich storniert werden

Ein aktuelles Gerichtsurteil (Az.: 922 C 178/12) aus Hamburg dürfte von großem Interesse für jede Person sein, die gerne reist und sich dabei ganz auf den Schutz einer Reiserücktrittsversicherung verlässt, um gegen unerwartete Entwicklungen gewappnet zu sein. Die Quintessenz des Richterspruches aus der Hansestadt lautet: Kann man eine Reise nicht antreten, muss man die Buchung so schnell wie möglich – also tunlichst sofort – zurücknehmen. Macht man dies nicht, muss die Versicherung ihre Geldbörse nicht öffnen – zumindest nicht so weit, wie erhofft. 
zum Artikel →

Reiserücktrittsversicherung und Kreditkarte: Vorsicht bei der Zahlung

Eine Kreditkarte ist längst nicht mehr nur eine Zahlmethode. Wer sich für ein Modell entscheidet, bucht mit dieser meist auch eine ganze Reihe von Versicherungen. Insbesondere die Karten sind sehr beliebt, die eine Reiserücktrittsversicherung oder auch eine Auslandskrankenversicherung bieten. Die „Ärztezeitung“ warnt allerdings davor, zu leicht fertig davon auszugehen, dass die Versicherung schon zahlen wird. Denn oft ist die Bedingung der richtigen Zahlungsmethode daran geknüpft, wie die Quelle unter Berufung auf ein aktuelles Urteil berichtet. 
zum Artikel →

Neuer Trend: Reiserücktrittsversicherung für das Tier

Haustiere sind keine Gebrauchsgegenstände, sondern Mitglieder der Familie. Viele Menschen möchten deshalb auch im Urlaub nicht auf die Gesellschaft vor allem ihrer Hunde verzichten. Viele Reiseveranstalter haben diesen Trend erkennt und bieten spezielle Reisen, die explizit auch mit Haustier angetreten werden können. Neuerdings gibt es ein nützliches weiteres Angebot: Für solche Trips kann man auch eine Reiserücktrittsversicherung für das Tier abschließen.
zum Artikel →

Sommer-Urlaub 2014: Schon jetzt an die Reiserücktrittsversicherung denken

Für die Reisebüros, Airlines und Hotels überall in Europa und in den sonstigen touristischen Hochburgen des Planeten hat die Sommer-Saison 2014 bereits begonnen. Günstige Pauschalangebote sollen Reisende davon überzeugen, schon jetzt zu buchen. Tausende von Deutschen kommen diesem Wunsch nach. Nicht vergessen werden darf dabei aber die Reiserücktrittsversicherung. Zudem sollte man sich unbedingt auch noch für eine weitere Police entscheiden.
zum Artikel →

Reiseabbruchversicherung: Neues Angebot der Allianz

Die Allianz Global Assistance (AGA) hat einen Teil ihres Angebots – den Bereich der sogenannten Elvia-Produkte – grundlegend überarbeitet. Dabei ist eine Police neu ins Programm gekommen, die insbesondere für Vielreisende interessant sein dürfte, die auf der Suche nach einer Reiseabbruchversicherung sind, es dabei aber nicht bewenden lassen möchten und Wert auf möglichst große Einfachheit legen. 
zum Artikel →

Auslandskrankenversicherung: Attraktive Angebote für Studenten

Ursprüngliche Idee der Auslandskrankenversicherung war es, deutschen Urlaubsreisenden auch während ihrer Trips einen bestmöglichen Gesundheitsschutz anbieten zu können. Oft wurde die Auslandskrankenversicherung deshalb schon von Experten gemeinsam mit der Reiserücktrittsversicherung als die Police genannt, die man wirklich brauche. Doch nun haben die Anbieter eine neue Zielgruppe gefunden: Die Studenten – und die Rechnung geht auf. 
zum Artikel →

Reiserücktrittsversicherung muss Soldaten nicht auszahlen

Das Amtsgericht München musste sich jüngst mit der Klage eines Soldaten gegen dessen Reiserücktrittsversicherung befassen und fällte ein vielbeachtetes Urteil. Wird ein Angehöriger der Bundeswehr unerwartet ins Ausland versetzt, muss diese nicht zahlen. Der Richterspruch könnte noch weiterreichende Konsequenzen haben. 
zum Artikel →

Seite 1 von 612345...Letzte »